Burgenlandliga

- am Di,21.11.2017, 08:00 - Autor: Oliver Frank - Mein Bezirk
Email: fib@bgld-fussball.at

"Starkes Frühjahr ohne Abstiegssorgen"


FC Deutschkreutz: 16 Punkte, Rang 11 - der FC Deutschkreutz hofft in der Burgenlandliga auf ein starkes Frühjahr ohne Abstiegssorgen. Kräftiges Aufatmen beim FC Deutschkreutz im Hinrunden-Endspurt, sprang die Elf um Trainer Roman Wessely mit vier Punkten aus den letzten beiden Abschluss-Runden auf Rang 11 – überwintert mit 16 Zählern. Vier Punkte von der Abstiegszone entfernt...

»»» mehr
Quelle: »»» Mein Bezirk

Burgenlandliga

- am Di,21.11.2017, 07:41 - Autor: Oliver Frank - Mein Bezirk
Email: fib@bgld-fussball.at

"Das Genick bricht nicht"


Burgenlandligaklub SC Bad Sauerbrunn ist auf Abstiegskampf eingestellt, aber der Klubboss bleibt dabei gelassen. Wenn Klubchef Gerhard Kern wie am letzten Freitag abseits des Abschlusstrainings Leberkäse für seine Schützlinge holt, dann nimmt er sich auch Zeit, Bilanz über die erste Burgenlandliga-Hinrunde seines Klubs zu ziehen. „Ich bin nicht ganz zufrieden“. Rang 13 und 13 Punkte stehen zu Buche...

»»» mehr
Quelle: »»» Mein Bezirk

Burgenlandliga

- am So,05.11.2017, 19:09 - Autor: Michael Strini - MeinBezirk
Email: fussball.burgenland@a1.net

ASK Kohfidisch - SV Stegersbach 0:3 (0:1)


Stegersbach war in Kohfidisch das glücklichere Team!
In einer flottgeführten Partie hatten die Hausherren die erste dicke Möglichkeit durch Thomas Rambeck, der ideal freigespielt den Ball aber alleine vor Stegersbach-Goalie David Kraft weit neben das Tor setzte (8.). Nach einer guten Anfangsphase der Heimischen bekamen die Gäste das Spiel mit Fortdauer immer besser in Griff, wobei die mehr als glückliche Führung ihnen natürlich in die Hände spielte...

»»» mehr
Quelle: »»» MeinBezirk

Burgenlandliga

- am So,05.11.2017, 18:49 - Autor: Wolfgang Szorger - ASV Siegendorf
Email: fussball.burgenland@a1.net

SV Wimpassing – ASV Siegendorf 2:1 (1:0)


„Ein Unterschied wie Tag und Nacht“ - das sind die Leistungen der Siegendorfer. Zuletzt noch ein fulminanter Heimsieg gegen den Herbstmeister aus Mattersburg, zeigte die Porics-Elf den mitgereisten Fans wieder einmal sein „schwaches Auswärtsgesicht“...

»»» mehr
Quelle: »»» ASV Siegendorf

Burgenlandliga

- am So,05.11.2017, 11:23 - Autor: SV St.Margarethen
Email: fussball.burgenland@a1.net

SV St.Margarethen - SV Neuberg 5:1 (1:1)


Seltenes zum Schluss
Hohe Siege, wie das 5:1 gegen Neuberg sind am Greaboch ebenso selten, wie ein Doppelpack von Martin Hahnekamp. Dabei endete der fußballerische Herbst so, wie er begonnen hatte: mit fröhlichem Chancen vernebeln...

»»» mehr
Quelle: »»» SV St.Margarethen

Burgenlandliga

- am Sa,04.11.2017, 19:11 - Autor: SV Eltendorf
Email: fussball.burgenland@a1.net

SV Eltendorf - ASK Horitschon 3:1 (0:1)


Revanche geglückt!
Im letzten Heimspiel diesen Herbst konnte sich unsere Mannschaft nach anfänglichen Schwierigkeiten noch versöhnlich in die Winterpause verabschieden. Trainer Poandl ließ die Startelf fast unverändert, nur Milan Beli musste auf der Ersatzbank schmoren und Nik Wukitsevits rutschte für Ihn in die Startformation...

»»» mehr
Quelle: »»» SV Eltendorf

Burgenlandliga

- am Sa,04.11.2017, 07:31 - Autor: SV Mattersburg
Email: fussball.burgenland@a1.net

SV Mattersburg Am. - SC Bad Sauerbrunn 8:1 (4:1)


Mit einem Kantersieg in die Winterpause! Nach der Niederlage in Siegendorf wollten die SV BauWelt Koch Mattersburg Amateure im abschließenden Heimspiel gegen Aufsteiger SC Bad Sauerbrunn eine Reaktion zeigen, was durch einen Varga-Triplepack, zwei Doppelpacks von Christoph Halper und Michael Drga sowie einem Schimandl-Treffer mit einem klaren 8:1-Erfolg auch gelang. Doch bei diesem Kantersieg war von Beginn weg nicht alles auf Schiene, denn die Gäste überraschten in der Anfangsphase...

»»» mehr
Quelle: »»» SV Mattersburg

Burgenlandliga

- am Fr,27.10.2017, 11:05 - Autor: Wolfgang Szorger - ASV Siegendorf
Email: fussball.burgenland@a1.net

ASV Siegendorf – SV Mattersburg Am. 3:2 (2:1)


Siegendorf fügt Mattersburg erste Saisonniederlage zu! 400 Zuschauer sahen ein gutes, rassiges und bis zum Abpfiff hochinteressantes Spiel, mit einem letztendlich zwar etwas glücklichen, aber sicher nicht unverdienten Sieger. Die Porics-Elf zeigte vor allem in der ersten Hälfte eine ausgezeichnete Leistung und ließ die favorisierten Gäste nicht wie gewohnt zur Entfaltung kommen...

»»» mehr
Quelle: »»» ASV Siegendorf

Burgenlandliga

- am Di,24.10.2017, 07:25 - Autor: S.Schnittka - Krone
Email: sport.burgenland@kronenzeitung.at

Betrugsvorwurf gegen Referee!


Dem 0:4 Siegendorfs in Eltendorf folgt eine Anzeige bei Korruptions-Staatsanwaltschaft. Wir haben das Gefühl, betrogen worden zu sein.“ Auch gestern waren die Gemüter beim ASV Siegendorf erhitzt...

»»» mehr
Quelle: »»»

Burgenlandliga

- am So,22.10.2017, 07:20 - Autor: SV St.Margarethen
Email: fussball.burgenland@a1.net

SV St.Margarethen - ASK Horitschon 2:1 (2:0)


Ein mühelos, mühevoller Sieg! Am Ende war es ein kurioser und mühevoller 2:1 Sieg gegen den ASK Horitschon. Es war auch überraschend, denn nach 45 Minuten hätte man beiden Teams eine derartige Leistungsänderung nicht zugetraut...

»»» mehr
Quelle: »»» SV St.Margarethen

Burgenlandliga

- am So,22.10.2017, 07:09 - Autor: SVM
Email: fussball.burgenland@a1.net

SV Mattersburg Am. - SV Wimpassing 4:1 (2:1)


Amas hatten im Topspiel den Durchblick! Zum Auftakt der dreizehnten Runde kam es zum Topspiel in der BVZ Burgenlandliga zwischen Tabellenführer SV BauWelt Koch Mattersburg Amateure und dem unmittelbaren Verfolger aus Wimpassing. In der Fußballakademie bekamen die zahlreichen Zuseher ein flottes Match zu sehen, dass zunehmend vom einziehenden Nebel beeinflusst wurde und durch zwei Doppelpacks von Christoph Halper und Michael Drga mit 4:1 zu Gunsten der Amas entschieden wurde...

»»» mehr
Quelle: »»» SVM

Burgenlandliga

- am Sa,21.10.2017, 17:17 - Autor: Wolfgang Szorger - ASV Siegendorf
Email: fussball.burgenland@a1.net

SV Eltendorf - ASV Siegendorf 4:0 (1:0)


Schiri Luef „Schäm dich“

„Seit 30 Jahren sind wir nicht derart benachteiligt worden, wie am Freitag durch dieses inferiore Schiedsrichterteam“ - so Pressesprecher Wolfgang Szorger. „Was da abgelaufen ist, hat mit Fairness nichts mehr zu tun und war einfach nur unwürdig und beschämend. Ich muss mich leider aber auch fragen, inwieweit die Besetzung mit einem extrem südlastigen Schiedsrichterteam notwendig war. Für diese Leistung müsste Herr Luef nicht – wie zuletzt – eineinhalb Jahre, sondern für immer und ewig aus dem Verkehr gezogen werden. Wir wollen dieses überhebliche Individuum jedenfalls nie wieder als Spielleiter sehen und werden mit Sicherheit keine Spiele unter seiner Leitung mehr bestreiten“...

»»» mehr
Quelle: »»»

Burgenlandliga

- am Mo,16.10.2017, 07:01 - Autor: SV Eltendorf
Email: fussball.burgenland@a1.net

SV Wimpassing - SV Eltendorf 0:1 (0:0)


Auswärtssieg in Wimpassing! Nach der knappen Niederlage letzte Woche gegen den Tabellenführer aus Mattersburg mussten wir heute das schwere Auswärtsspiel in Wimpassing bestreiten, die bis zum heutigen Nachmittag ebenfalls noch ungeschlagen waren...

»»» mehr
Quelle: »»» SV Eltendorf

Burgenlandliga

- am So,15.10.2017, 08:31 - Autor: SV Mattersburg
Email: fussball.burgenland@a1.net

SV Stegersbach - SV Mattersburg Am. 1:1 (0:0)


Beim Duell zwischen dem SV Stegersbach und den SV BauWelt Koch Mattersburg Amateuren kam es auf der Spielanlage der Südburgenländer zu einem sehr emotionsgeladenen Spiel zweier spielstarker Mannschaften, das aber vor allem von den Hausherren sehr hart und manchmal auch überhart geführt wurde, schließlich gab es neben zwei Treffern auch drei glatt Rote Karten...

»»» mehr
Quelle: »»» SV Mattersburg

Burgenlandliga

- am So,15.10.2017, 08:18 - Autor: SV St.Margarethen
Email: fussball.burgenland@a1.net

SC Bad Sauerbrunn - SV St.Margarethen 0:3 (0:1)


Seltsamer Sieg! Sankt Margarethen feiert einen klaren 3:0 Auswärtssieg bei Aufsteiger SC Bad Sauerbrunn. Doch so klar war der nicht. In der ersten Halbzeit sorgen Michi Wenzl mit genialen Paraden und Tomas Horvath mit einem kuriosen Tor für die knappe Führung. In der 2.Halbzeit war die Sache dann schon klarer...

»»» mehr
Quelle: »»» SV St.Margarethen

Burgenlandliga

- am Sa,14.10.2017, 15:08 - Autor: Wolfgang Szorger - ASV Siegendorf
Email: fussball.burgenland@a1.net

ASV Siegendorf - UFC Markt Allhau 1:1 (1:0)


„Schade, da war viel mehr möglich, als dieses Remis“ - so der Tenor in Siegendorf. Und tatsächlich war die Porics-Elf über die gesamte Spielzeit die klar dominierende Mannschaft, verabsäumte es aber die nötigen Treffer zu erzielen...

»»» mehr
Quelle: »»» ASV Siegendorf

Burgenlandliga

- am Mo,09.10.2017, 07:52 - Autor: S.Schnittka - Krone
Email: sport.burgenland@kronenzeitung.at

ASK Klingenbach - SV Neuberg 1:1 (0:0)


Sieg vergeigt! Zwischen Klingenbach und Neuberg gab es im „Kellerduell“ ein logisches Ergebnis: ein 1:1. Klingenbach war im einzigen gestrigen Landesliga-Spiel gegen Neuberg von Beginn an leicht überlegen, ohne jedoch für die nötigen Tore zu Sorgen...

»»» mehr
Quelle: »»»

Burgenlandliga

- am So,08.10.2017, 19:28 - Autor: Wolfgang Szorger - ASV Siegendorf
Email: fussball.burgenland@a1.net

SV St.Margarethen - ASV Siegendorf 1:0 (1:0)


„Die Lokalderbys sind so gar nicht eine Sache für die Siegendorfer – nach einer sehr überschaubaren Vorstellung in Klingenbach, einer schwachen Leistung in Draßburg folgte eine ganz schwache Vorstellung im Greabochstadion. Dass es am Ende „nur“ 1:0 stand, war weder der eigenen Stärke, als vielmehr dem Umstand geschuldet, dass die Hausherren in einer überlegen geführten ersten Hälfte eine Fülle von guten Einschussmöglichkeiten ausließen. So blieb das Spiel bis zum Abpfiff zumindest spannend, das Niveau war insbesondere in der zweiten Hälfte sehr überschaubar und dem großen Publikumsinteresse eigentlich nicht würdig....

»»» mehr
Quelle: »»»

Burgenlandliga

- am So,08.10.2017, 11:10 - Autor: Michael Strini - MeinBezirk
Email: fussball.burgenland@a1.net

ASK Kohfidisch - SC Pinkafeld 3:1 (1:0)


Wichtiger Heimsieg für Kohfidisch! Pinkafeld verlor im Bezirksderby mit 1:3 und Kapitän Luif mit Roter Karte. Im Bezirksderby gastierte der SC Pinkafeld beim ASK Kohfidisch. Vor allem für die Heimischen war es wichtig Punkte zu sammeln...

»»» mehr
Quelle: »»» MeinBezirk

Burgenlandliga

- am So,08.10.2017, 07:51 - Autor: SV St.Margarethen
Email: fussball.burgenland@a1.net

SV St.Margarethen - ASV Siegendorf 1:0 (1:0)


700 Zuschauer kamen, sahen einen 1:0 Sieg gegen Siegendorf und aßen die reichhaltig angerichteten Delikatessen zum Oktoberfest. Dafür ein herzlichen "Danke". Die Feinschmecker des Fußballs kamen nur in Halbzeit 1 auf ihre Rechnung. Da hätte Blau-Weiß höher führen müssen. Halbzeit 2 war dann eher fad, der Sieg geht aber in Ordnung. Thorsten Lang ist mit seinem Treffer jetzt Mitglied im "Hunderter Klub" - nur Gerald Schneider (114), Erwin Schneider (112), Josef Hamm (110) und Willi Mayer Senior (101) sind bisher Mitglied - Gratulation dazu...

»»» mehr
Quelle: »»» SV St.Margarethen