Wisak wirbelt im Wolfsrudel

Sigleßer zu St. Pölten
Nicolas Wisak wird künftig für St. Pölten in der 2. Bundesliga auflaufen. Das Nachwuchstalent schaffte den Sprung von der AKA Burgenland U18 zu den „Wölfen“, reiste bereits mit ins Trainingslager nach Wolfsburg.

Christoph Witamwas, Coach der AKA-U18, zum Transfer des 17-Jährigen: „Es war eine Frage der Zeit, bis Nici den nächsten Schritt macht. Zugleich ist es auch eine Top-Werbung für uns.“

Autor: Krone E-paper

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code