Von Rückkehr, Abgang und Verstärkungen

Neusiedl holte mit Andre-Eric Tatzer einen alten Bekannten zurück, gab Marek Beseda ab und sicherte sich die Dienste von zwei jungen FAC-Kickern.

So gut wie fertig“, erklärt Neusiedls Manager Lukas Stranz. Gemeint ist der Kader für die Rückrunde der Regionalliga Ost-Saison. Und dabei gibt es in der Seestadt einen Rückkehrer, ein bekanntes Gesicht wird man beim Klub wieder sehen. Andre-Eric Tatzer wechselt von Ligakonkurrent Wiener Neustadt zum NSC.
„Für uns ist es ein sehr guter Transfer. Tatzer kennt die Gegebenheiten bei uns und wir wissen, was wir an ihm haben“, so Stranz. Der Außenbahnspieler ist aber nicht der einzige Spieler, bei dem die Grün-Weißen Nägel mit Köpfen machten.
Ein Floridsdorfer Duo wird im Frühjahr bei der burgenländischen Nummer eins im Einsatz sein…