SV Oberwart: Karussell dreht sich munter

Beim Fußball-Burgenlandligisten SV Oberwart kommt in diesen Tagen Bewegung rein, das Karussell dreht sich munter. Man hat bereits zahlreiche Ab- und Zugänge zu vermelden.

Den Herbstmeister der abgelaufenen Spielzeit verlassen mit Kustor (Leithaprodersdorf), Jandrisevits (zurück zum GAK), Waldherr (Pinkafeld), Agatic und Gergö (beide unbekannt) fünf Kicker. Mit Soljankic (Markt Allhau), Haring (Oberpetersdorf) und Takacs (Sturm) hat man sich aber schon verstärkt. Dabei soll es aber nicht bleiben, wie auch Sektionsleiter Michael Benedek verrät: „Wir werden sicher noch das ein oder andere machen. Man kann bislang aber sehr zufrieden sein, wir haben gewusst, wo wir überall ansetzen müssen.“

Transfer SV Oberwart:
zu
Sanel Soljankic (UFC Markt Allhau)
Daniel Haring (FSG Oberpetersdorf)
Jan Pascal Takacs (SK Sturm Graz II)

ab
Noel Kustor (SV Leithaprodersdorf)
Elias Jandrisevits (zurück zum GAK)
Jakob Waldherr (SC Pinkafeld)
Marin Agatic ?
Peter Gergö ?

Autor: Krone E-paper

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code