Abwehrchef für Pinkafeld

Nächster Neuzugang
Das Team, mit dem Pinkafelds neuer Trainer Christoph Monschein kommende Saison in der Fußball-Burgenlandliga mitmischen will, nimmt Formen an: Nach den Verpflichtungen von Jan Reiter (Gattendorf), Jakob Waldherr (Oberwart), Lukas Wenninger (Horitschon) und David Korherr (Greinbach) komplettierten die Südburgenländer ihr Einkaufsprogramm mit Balint Nyirö.
Der 30-jährige Innenverteidiger spielte zuletzt für Kohfidisch und soll nicht nur die Abwehr stabilisieren, sondern mit seinen 1,90 m auch bei Standards für Gefahr sorgen.

 
Autor: Krone E-paper
 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code