Neusiedl ohne Uhlig

Ritzing siegte im „Nachtrag“
– Fußball-Ostligist Neusiedl tritt heute (19) bei Wienerliga-Klub Elektra zum drittletzten Test vor Start der Frühjahrsmeisterschaft an. Ohne Florian Uhlig, der Mittelfeldspieler kehrte nach einem halben Jahr zum Zweitliga-Neunten Amstetten zurück. Gestern wurde die am Dienstag wegen des Sturms abgesagte Begegnung zwischen Ritzing und Draßburg nachgetragen. In der besiegte der Landesligist den Ostliga-Achten durch Tore von Pester und Cvetkovicmit 2:1.

SC Ritzing – ASV Draßburg 2:1 (1:1) – Tore: Pester, Cvetkovic; Erseg

Autor: Krone