Diebe drangen in Sport-Kantinen ein!

Zigaretten, Lautsprecher und Geld weg!
Einbrecher und Rowdys haben im Südburgenland ihr Unwesen getrieben. In Rechnitz drangen die Täter gewaltsam in eine Sportplatzkantine ein und stahlen Bargeld. Auch in Goberling schlugen die Unbekannten am Fußballplatz zu.
Mit brachialer Gewalt sind die Täter am Sportplatz von Goberling vorgegangen. Sie brachen Fenster sowie Türen auf und durchwühlten das Innere der Kantine. Neben Zigaretten ließen die Unbekannten auch eine Kaffeemaschine und Lautsprecherboxen mitgehen. Ein wenig Bargeld steckten sie ebenfalls ein. Vermutlich die selben Kriminellen dürften auch im nicht weit entfernten Rechnitz zugeschlagen haben. Dort brachen sie einen Getränkeautomaten auf und stahlen rund 300 Euro. In beiden Fällen ist der Sachschaden mit mehreren tausend Euro höher als der Wert der Beute.

Randalierer dürften sich hingegen bei der ehemaligen Lungenheilanstalt Hirschenstein ausgetobt haben. Sie zerstörten die Videokameras, mit denen das verlassene Gelände überwacht wird.

Autor+Foto: Ch. Miehl/Ch.Schulter – Krone

…zurück