ASK Horitschon: Zwei Neuzugänge wurden fixiert

Der ASK Horitschon konnte zwei Neue präsentieren, die Stürmersuche läuft noch.

Nachdem der Wechsel von Stammtorhüter Julian Böhm nach Lackenbach mit der Verpflichtung von Fabian Leeb (Wimpassing) kompensiert werden konnte, wurde nun auch für den zweiten „Lackenbach-Abgänger“ Manuel Frech Ersatz gefunden. „Sascha Szidanits wechselt zunächst ein Jahr leihweise aus Lockenhaus zu uns. Er ist für die Innenverteidiger-Position vorgesehen“, so Horitschons Sportlicher Leiter Joel Putz über diese Personalie.
Ein weiterer junger Spieler soll das zentrale Mittelfeld der Elf von Trainer Hannes Marzi verstärken. Von Liga-Konkurrent Oberpetersdorf/Schwarzenbach wechselt Andreas Spadt in die Blaufränkisch-Gemeinde. Putz: „Andreas ist für die Position im zentralen Mittelfeld vorgesehen. Er ist ein junger, gut ausgebildeter Spieler, der gut in unser Konzept passt.“…

▶ …WEITERLESEN…
 
Autor+Foto: Michael Heger / Bruno
BVZ
 
…zur Transferliste