Bangen um Stürmer beim SV Eltendorf

Während der SV Eltendorf richtig stark aufrüstete, könnte Angreifer Martin Boa mit Verletzung sehr lange ausfallen.

Der SV Eltendorf durfte im ersten Testspiel nach der corona-bedingten Fußballpause über einen Sieg jubeln. In einem Benefizspiel setzte sich die Elf von Gerhard Pummer mit 2:1 gegen Rudersdorf durch. „Es war eine gelungene Veranstaltung. Auf dem Platz haben wir uns auch sehr gut präsentiert, man darf es aber nicht überbewerten“, sagte der Coach.
Neue Akteure für Verein
Mit dabei waren bereits einige neue SVE-Akteure. Einer davon: Matthias Thier. Der Allrounder war in Jennersdorf Stammkraft zu Burgenlandliga-Zeiten und wird nach langer Verletzung nun das SVE-Trikot tragen. „Ein guter Mann, universell einsetzbar und sehr schnell“, sagt Pummer über den wohl neuen Offensiv-Mann. Neben Thier wird auch Patrick Schreiner von der SpG Wallendorf/Mogersdorf dazustoßen.
„Ein absoluter Wunschspieler… ▶ …WEITERLESEN…

Autor+Foto: Kevin Hasler / BVZ BVZ

…zur Transferliste