Parndorf in Neusiedl: Ewig junges Derby als Test

Ein ganz besonderes Testspiel steht heute in Neusiedl am Plan: Das ewig junge Lokalderby gegen Parndorf. „Auch wenn beide Teams am Beginn der Vorbereitung stehen, ist es sicher auch für die Zuschauer eine schöne Sache, wieder zusammenzukommen“, weiß Parndorf-Coach Paul Hafner, der Goalie Bernhard Pulker aus Korneuburg zurück holte.




Auch beim Ostligisten Neusiedl gab es noch eine Verpflichtung: Der in der Fußball-Akademie Burgenland ausgebildete Steirer Sebastian Pojer, 21, soll die rechte Außenbahn verstärken.

TESTSPIELE, Heute:
Forchtenstein – Draßburg, Horitschon – Neutal (beide 18.30 Uhr), Deutschkreutz – Oberloisdorf, Klingenbach – Wiener Viktoria, Z-S-P – Bad Sauerbrunn (alle 19 Uhr), Güssing – Rotenturm, Neusiedl – Parndorf, SpG Edelserpentin – M. Allhau (alle 19.30 Uhr)

Autor:
Foto: SC/ESV Parndorf + BVZ