SC Bad Sauerbrunn: Toprang durch Qualitäts-Update?

Der 38-jährige Keeper-Routinier Markus Böcskör hütet weiter das Tor des Burgenlandligaklubs SC Bad Sauerbrunn. – Der SC Bad Sauerbrunn will sich in der ab 31. Juli startenden Burgenlandliga-Saison mit einem Top 6-Schlussrang ins Schaufenster stellen. So lautet die Vorgabe von Trainer Heinz Kremser.




In den letzten Monaten sah SC Bad Sauerbrunn-Trainer Heinz Kremser keinen Grund für personelle Veränderungen, eher seinen Burgenlandligaklub auf festem Fundament stehen. Insgeheim durchleuchtete jedoch Obmann Gerhard Kern aufgrund der doch unerwarteten Abgänge von Benjamin Bachler, Philip Knotzer und Lenz Honc den Spielermarkt – und wurde fündig. Mit Fabian Kornholz, Lukas Kornholz und Holger Knartz wechselten gleich drei Spieler vom Ostligaklub ASV Draßburg in die Kur-Gemeinde. „Alle drei sind sehr gute Verstärkungen und auch menschlich eine Bereicherung“, so Trainer Heinz Kremser.

Diese Akteure sollen auch für ein schnelleres Umschaltspiel, …
▶ …WEITERLESEN…

Autor+Foto: Oliver Frank Oliver Frank
 
…zur Transferliste