Champions League: Glückslos für FC Salzburg

Die Auslosung der Champions-League-Gruppenphase hat für Red Bull Salzburg keine Gegner aus der absoluten Top-Riege gebracht. Österreichs Fußball-Meister bekam am Donnerstag in Istanbul in Gruppe G den französischen Meister Lille, den FC Sevilla und den VfL Wolfsburg als Kontrahenten zugeschanzt. Das erste Match steigt am 14. oder 15. September, der genaue Spielplan stand zunächst nicht fest.

  • Gruppe A: Manchester City, PSG, RB Leipzig, Brügge
  • Gruppe B: Atlético Madrid, FC Liverpool, FC Porto, AC Milan
  • Gruppe C: Sporting Lissabon, Borussia Dortmund, Ajax, Besiktas
  • Gruppe D: Inter Mailand, Real Madrid, Shaktar Donetsk, Tiraspol
  • Gruppe E: FC Bayern München, FC Barcelona, Benfica, Kiew
  • Gruppe F: FC Villareal, Manchester United, Atalanta, YB Bern
  • Gruppe G: OSC Lille, FC Sevilla, FC Salzburg, Wolfsburg
  • Gruppe H: FC Chelsea, Juventus, Zenit St. Petersburg, Malmö

Autor: Kronenzeitung Online