Illmitz gewinnt Heimspiel gegen den SV Gols mit 5:1 (1:1)

Eine irre Partie in der alles dabei war, was das Fussballerherz begehrt.
Nach einem frühen Rückstand, konnten wir noch vor der Halbzeit auf 1:1 ausgleichen. Nach der Halbzeit ging es dann weiter mit der Thomas Zwickl Show. Insgesamt waren es am Ende 5!!! Tore von unserem Goalgetter, eins schöner wie das andere, aber auch eines wie das andere, von seinen Mitspielern traumhaft vorbereitet.
Unser Keeper Patrick Kamper hielt dann noch einen Elfmeter und Clemens Wegleitner wurde nach einer unglücklichen Notbremse vom Platz gestellt. Trotz 30 minütiger Unterzahl, war der Sieg nie in Gefahr. Alles in allem eine tolle Mannschaftsleistung, wenn man bedenkt das wir quasi ohne unsere komplette Stammverteidigung gespielt haben. Noch eine positive Randnotiz zum Schluss…
Beide Teams haben heute komplett ohne Legionäre gespielt und beide Teams haben gezeigt, das es auch anders gehen kann.
Wir möchten uns noch bei unseren Gästen vom SV Gols – die offizielle Vereinsseite für die beiden fairen Partien bedanken und wünschen Euch in den nächsten Spielen mehr Erfolg.

Autor+Foto: FC Illmitz

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code