tipico-Bundesliga

- am Mo,22.10.2018, 07:26 - Autor: ⚽ SV Mattersburg
Email: fibgld@bgld-fussball.at

SV Mattersburg - SKN St.Pölten 2:0 (0:0)


Der SV Mattersburg beendet die Auswärtsserie des SKN!
In der 11.Runde der Tipico Bundesliga gewinnt der SV Mattersburg das Heimspiel gegen den SKN St.Pölten durch Tore von Andreas Gruber (74.) und Nedeljko Malic (79.) verdient mit 2:0...


...Trotz einer eher zerfahren und hektischen Anfangsphase hatte die Mannschaft von Trainer Klaus Schmidt von Beginn an mehr vom Spiel. Martin Pusic scheiterte nach Lochpass von Rene Renner (22.) und einem Kopfball (28.) am gut disponierten SKN-Tormann Christoph Riegler. Barnabas Varga köpfelte aus guter Position drüber (33.).
Dennoch gab es ungewöhnliche viele Ballverluste und Passfehler auf beiden Seiten. Unnötige harte Zweikämpfe sorgten für einige Spielunterbrechungen. Zur Pause wurde daher bereits vier Gelbe Karten vergeben und 20 Fouls standen der ersten Hälfte zu Buche. Dennoch ging die Taktik von Trainer Klaus Schmidt auf, denn mit der intensiven Spielweise brachte man die Gäste gut unter Kontrolle und war während des gesamten Spielverlaufs die bessere und cleverere Mannschaft. Der Tabellenzweite kam in Hälfte gar nur zu einem nennenswerten Abschluss über Taxiarchis Fountas, der von der Strafraumgrenze um zwei Meter verzog (41.).
Nach Wiederanpfiff...
Quelle: »»» SV Mattersburg